Blog

 

Credit Suisse Sports Awards

16. December 2018

Auch dieses Jahr wurden die Sportler und Sportlerinnen des Jahres ausgezeichnet. Ich war um 17.15 Uhr beim Fernsehstudio und konnte gleich Beat Feuz sammeln. Zuerst musste ich jedoch noch nach den Fotos kramen und bat Beat einen Moment zu warten, zum Glück hatte er Zeit :-) 15 Min. standen Ursus und Nadeschkin beim Haupteingang, beide waren in einer anderen Sendung zu Gast. Die Gelegenheit liess ich mir nicht entgehen endlich ein Foto mit den beiden zu machen. Wir Sammler durften am Teppich stehen bleiben und im Laufe des Abends konnte ich noch Marco Büchel (Ski), Guillaume Hoarau (Fussball), Jérémy Desplanches (Schwimmen), Matthias Hüppi (Moderator), Jörg Abderhalden (Schwingen), Lo & Leduc (Musik) und Beat Schlatter (Schauspieler) sammeln. Leider war Julien Wanders nicht in Zürich, sondern bereits wieder in Kenia im Aufbautraining. Kurz nach 20.00 Uhr bin ich wieder nach Hause gefahren.




zurück


Neuer Kommentar

0 Kommentare


zurück