Blog

 

Shakin' Stevens

20. February 2019

Am 20.02.2019 besuchte uns Shakin‘ Stevens auf seiner Tour in der Schweiz. Ein Freund hat mir am Sonntag noch mitgeteilt, dass er keine Fotos signiert, sondern nur LPs und CD Booklets. Bestell mal 3 Tage vor einem Konzert irgendwo alte LPs oder CDs! Ich würde bei Ricardo fündig und bestellte zwei Singles die ich zum Glück am Mittwoch im Geschäft in der Post hatte.

In Deutschland war er immer früh bei der Venue, also bin ich schon um 11:06 Uhr in Biel auf den Bus und mit dem Zug nach Zürich gefahren. Um 14:10 Uhr stand ich vor dem Volkshaus bzw. beim Büh-neneingang. Und wieder einmal lief es nicht so wie erwartet, Shakin‘ Stevens kam erst um 15:55 Uhr mit einem Sprinter zum Volkshaus, winkte uns zu und weg war er. Um 16:33 Uhr kam sein Manager raus und sammelte alle Sachen ein, wir mussten unseren Namen aufschreiben, weil er nur mit Wid-mung schreibt. Etwa 10 Min. später kam der Manager wieder raus und wir freuten uns schon über die kurze Wartezeit. Leider brachte er nur alle Fotos (unsigniert) wieder raus mit der Begründung, dass er sie wegen dem Copyright der Bilder nicht signieren darf. Wir dachten in der Zwischenzeit werden unsere Singles und LPs signierte aber weit gefehlt.

Shakin‘ Stevens signierte unsere Sachen erst NACH dem Meet & Greet und um 18:55 Uhr (!!!) brachte uns der Manager die Sachen wieder raus.

Ich bin ja sehr geduldig und verstehe, dass es nicht immer schnell schnell geht aber das war in mei-nen Augen einfach reine Schikane!! Man hat dem Manager auch angesehen wie er sich amüsierte... Schlussendlich signierte er unsere Sachen und wir waren glücklich und dankbar.




zurück


Neuer Kommentar

0 Kommentare


zurück