Blog

 

TV Festival – Eröffnung

14. June 2019

Heute war ich um 9.00 Uhr vor dem Monte Carlo Bay mit Freunden verabredet. Eine Stunde lang blieb es ruhig. In dieser Zeit fuhren zwei Reisebusse vor und die parkierten dort, wo normalerweise die Autos des TV Festival die Gäste ausladen. Wir hatten also die besten Bedingungen zum Sammeln, eine Zeit lang auf jeden Fall. Sage und Schreibe um 13:05 Uhr sammelte ich mein erstes Autogramm (Sharon Case), obwohl ich das noch fast verschlafen hätte. Es blieb so lange ruhig, dass ich nicht mehr im Adrenalin Modus war :-)

Um 13:50 Uhr kamen die Schauspieler von FBI zurück zum Hotel. Leider würdigten sie uns keines Blickes.

Dominique Tipper (The Expanse) verliess das Hotel, versprach aber bei der Rückkehr Zeit für uns zu haben. Sie hielt Wort, um 14:35 Uhr kam sie zurück und signierte zwei Fotos für mich. Kurze Zeit später machte ich noch ein Selfie. Um 16:00 Uhr hatte ich genug, bis jetzt verlief der heutige Tag mehr als “bescheiden”. Ich lief zum Grimaldi Forum mit Null Hoffnung auf einen guten Platz irgendwo an roten Teppich.

Wie bitte, am Teppich war nicht einmal die erste Reihe voll. Was soll das denn? Ich nahm fast den gleichen Platz wie letztes Jahr ein, der hatte sich ja bewährt. Es füllte sich dann doch noch aber es blieb alles im Rahmen und plötzlich ging es los, zwischenzeitlich war ich auch leicht überfordert. Ich hatte das Gefühl, es kommen alle auf einmal und ich verlor den Überblick. Ich wollte z.B. Missy Peregrym sammeln aber da stand rechts von mir plötzlich Alan Cumming (ohne s :-)). In Bruchteil von Sekunden musste ich mich entscheiden, bekam dann aber schlussendlich doch beide. So ging es den ganzen Abend und ich kann erst im Nachhinein sagen, wen ich alles gesammelt haben. Ich ging dann auch ziemlich k.o. zu Bett :-)




zurück


Neuer Kommentar

0 Kommentare


zurück