Blog

 

TV Festival - 2. Tag

16. June 2019

Was für ein scheiss Tag heute. «I don't sign today», einfach durchgelaufen, kein Bock auf irgendetwas….

Ich war wieder früh am Teppich und konnte bei seiner Ankunft Greg Germann sammeln. Leider schaffte ich es die ganze Zeit nicht mit ihm ein Foto zu machen. Ich kann mich auch nicht erinnern, gesehen zu haben, dass er Selfies macht. Kelly McCreary stieg aus der Limousine und sagte «I don’t sign today», machte dafür mit fast jedem Selfie. Wir waren nicht begeistert aber was will man machen. Ich bin dann in die Fanzone und konnte Scott Clifton und Annika Noelle bei ihrer Ankunft sammeln.

Zur Knacknuss wurden wie wieder Jay Hernandes und Perdita Weeks. Beide haben bis jetzt noch nicht viele Autogramme geschrieben und man musste Glück haben, sie im richtigen Moment zu erwischen. Sie waren auf dem Podium zum Interview und dieses Mal war ich am richtigen Ort, ich bekam je eine Unterschrift von ihnen.

Ich kann mich leider nicht mehr erinnern wann und in welcher Situation aber ich konnte, ebenfalls in der Fanzone Tom Kenny (Stimme von SpongeBob), Lindsay Morgan und Denise Richards sammeln.

Heute fand der Empfang beim Fürstenpalast statt und wie ich gehört habe, ist es dort immer sehr einfach Autogramme zu sammeln. Als ich dort ankam war es schon ganz schön voll, sprich, die erste Reihe schon belegt. Was mich jedoch faszinierte war, dass die Gendarmerie innerhalb von 15 Min. den ganzen Platz umgebaut haben. Ich stand nun etwas seitlich vom Eingang, die Autos hielten in meiner Nähe aber trotzdem war ich nicht so zuversichtlich.

Bei der Ankunft am Palast habe ich Lauren Lee Smith und Pedro Alonso gesammelt. Nach dem Empfang rauchte Ola Rapace auf der Seite eine Zigarette und die Gelegenheit nutze ich ihn zu sammeln. Mit viel Betteln bekam ich dann noch einmal Freema Agyeman auf einem Doctor Who Motiv, yes, die Freude war riesengross. Ich machte ihr noch ein Kompliment wegen ihren Schuhen die knallgelb waren aber hammermässig aussahen. Kurz bevor ich mich auf den Weg zum Hotel machte, konnte ich noch John Reardon und Eric McCormack sammeln.

Ich lief dann zur Bushaltestelle und dort festzustellen, dass der letzte Bus vor einer Stunde fuhr. Ok, dann halt zu Fuss, 45 Min. später traf ich beim Hotel ein und freute mich auf mein Bett :-)




zurück


Neuer Kommentar

0 Kommentare


zurück