Blog

 

The Hooters, EAV und Trauffer

10. July 2010

Heute war der zweite Tag vom Neo 1 Openair in Huttwil. Neben Gotthard, Marc Sway und Open Season standen auch die EAV und (Marc) Trauffer auf der Bühne und genau auf die beiden hatte ich es abgesehen. Ich traf kurz nach halb drei im Huttwil ein und steuerte gleich auf den Bühnenausgang zu. Soeben ging die Show von Trauffer zu Ende. Ich wartete und wurde plötzlich von jemanden auf mein Foto von Trauffer angesprochen. Ui und jetzt wurde es peinlich, stand doch Marc persönlich vor mir und ich erkannte ihn nicht ... autsch ... Er war sehr nett und signierte das Foto mit Widmung für mich. Danach schlenderte ich zur Künstler-Einfahrt um mal zu sehen, ob die EAV auch schon eingetroffen ist. Bei der Absperrung stand Pius, ihn lernte ich bei den Swiss Music Awards kennen, natürlich kamen wir gleich ins Gespräch. Nur ein paar Minuten später fuhren die Mitglieder der EAV vor. Ja so habe ich es gerne, nur mal gerade 30 Min. warten und ich hatte schon fast alle Autogramme. Fast alle der Mitglieder signierten mir mein Foto, nur einer schlich leider an mir vorbei. Also entschied ich mich zu warten, bis ihr Auftritt vorbei war. Es war sehr kurzweilig da wir ja zu zweit warteten. Nach dem Konzert erhielt ich auch noch die letzte, fehlende Unterschrift. Eigentlich wollte ich nun nach Hause fahren, da jedoch gerade The Hooters auf der Bühne standen, setzte ich mich in eine Wiese und hörte der Musik zu. Nach der Show stand ich nochmals zum Bühnenausgang und konnte so noch ein Autogramm von The Hooters ergattern. Langsam wurde es immer dunkler, es donnerte und der Regen liess nicht mehr lange auf sich warten. Ich verabschiedete mich von Pius und begab mich auf den Weg nach Hause.




zurück


Die Kommentar-Funktion ist ausgeschaltet.

0 Kommentare


zurück