Blog Detail

 


Kenenisa Bekele


19.05.2018

Heute findet der Grand Prix von Bern statt und als Spitzenläufer nehmen Kenenisa Bekele, Tadesse Abraham, Maja Neuenschwander und Martina Strähl teil. Einen Tag zuvor gab es auf dem Festgelände eine Autogrammmstunde mit den vier Läufern. Um das wöchentliche Verkehrschaos zu umgehen fuhr ich mit dem Zug zur Arbeit und von dort auch mit dem Zug nach Bern. Ich war viel zu früh vor Ort und schlenderte durch die Halle mit all den Infoständen, schaute mir Produkte von Polar und On an und lauschte einem Interview von Viktor Röthlin. Ich nutze die Gelegenheit und machte nach dem Talk ein Selfie mit Vik.

Pünktlich zum Beginn der Autogrammstunde war ich im Festzelt um dort zu erfahren, dass sie den Standort wechseln weil es fast keine Leute hatte. Ich marschierte ihnen hinterher und nachdem sich alle an den Signiertisch gesetzt hatten, sammelte ich die Autogramme und machte noch ein Selfie mit Kenenisa Bekele. Mit einer Arbeitskollegin unterhielt ich mich noch ein wenig über ihren bevorstehenden Lauf und um 19:15 Uhr machte ich mich auf den Heimweg.

zurück...